Delegierenversammlung

Die Delegiertenversammlung wurde wegen dem Corona-Virus bis auf weiteres abgesagt.
Ein neuer Termin steht noch nicht fest.
Die Vorstandschaft

Delegiertenversammlung des Dachshund – Club Nordbayern e. V.

Gemäß § 10 Ziff 4 der Satzung des DCN lade ich alle De-legierten zur Delegiertenversammlung des Dachshund-Club Nordbayern ein. Sollten Sie als Delegierte / Delegier-ter an diesem Termin verhindert sein, tritt ein gewählter Ersatzdelegierter an Ihre Stelle. Bitte teilen Sie dies dann rechtzeitig Ihrem Sektionsvorsitzenden mit.
Ich mache darauf aufmerksam, dass zur Delegiertenver-sammlung alle Mitglieder des DCN Teilnahmerecht haben und zur Versammlung herzlich eingeladen sind.
Die Delegiertenversammlung findet statt am

Samstag, den 25. April 2020 um 10:00 Uhr
in der Gaststätte zur Linde – Familie Bromm“, Finster-bachstr. 15, 91154 Roth-Pruppach.

Sie erreichen das Tagungslokal „Zur Linde“ über die Auto-bahn A 9. Am Autobahn Kreuz Nürnberg-Ost rechts halten und den Schildern A6 in Richtung Heilbronn/N.-Fähre folgen. Auf B 2 Ausfahrt Richtung Büchenbach/Rednitzhembach/Schwanstetten, links abbiegen (Schilder nach Schwabach/ Rednitzhembach/Büchenbach), weiterfahren in Richtung Roth, nach ca. 2,1 km links abbiegen in die Finsterbachstraße.

Tagesordnung
1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit und Gedenken der Verstorbenen
2. Bericht der 1.Vorsitzenden
3. Bericht des Schatzmeisters
a) Bericht der Kassenprüfer
b) Entlastung der Vorstandschaft
4. Bericht der Obleute
5. Zuchtwesen
6. Ausstellungswesen
7. Gebrauchswesen
8. Öffentlichkeitsarbeit
9. Begleithundewesen
10. Ehrungen
11. Die Sektionsvorsitzenden haben das Wort
12. Anträge an die Delegiertenversammlung des DTK
13. Anträge zur Delegiertenversammlung des DCN
14. Wahl des Obmanns für das Ausstellungswesen
15. Wahl der Delegierten zur Delegiertenversammlung des DTK
16. Ort der nächsten Delegiertenversammlung
17. Verschiedenes
Anträge von Mitgliedern zur Delegiertenversammlung des DCN müssen gemäß § 14 Ziff. 3 der Satzung des DCN bis zum 02. April 2020 über einen Delegierten beim 1. Vorsit-zenden des DCN schriftlich eingereicht werden (Poststempel).

Ute Hellfeier, 1. Vorsitzende